Samstag, 14. Juli 2018:

 

  12:30 h
Szanta Lecco und Benni Sencha

Seit langem von der Energie elektronischer Musik fasziniert begeistern Szanta Lecco aka Jan Kremer und Benni Sencha mit ihren House-Platten zunehmend auch größere Kreise als den ihrer Freunde.

 

  14:00 h
Dennis Baker

Dennis Baker, ehemaliger Resident DJ des legendären Level Sechs Clubs in Darmstadt ist nach kurzer Kreativ- und Selbstfindungsphase zurück und stellt sich und seinen eigenen Sound neu vor. Nach einigen Gigs von Berlin bis Frankfurt erwartet die Besucher ein Livetechno-Set der besonderen Art.

 

  15:30 h
EMVI Crew

Begonnen als Musiklabel, versteht sich EMVI mittlerweile als Kollektiv für Liebhaber der elektronischen Musik. Mit ihrem Mix aus treibenden Basslines und verrückt modulierten Clubsounds bringen sie euch so richtig in Fahrt.

 

  17:00 h
Seyed Key

Mit lockerem Tech House begann er  2015 kleine Open Airs von Freunden zu bespielen, irgendwo in der nähe von Frankfurt am Main. Darauf folgten erste Gigs im Sisyphos und im Tanzhaus West in Frankfurt, bis er schließlich auf seinem eigenen Geburtstagsrave im Juni 2014 Drauf & Dran kennenlernte durch die er seinen Platz im Berliner Label Deine Lieblingsraver (DLR) fand. Von September 2014 bis Mitte 2016 organisierte Seyed die Veranstaltungsreihe ‚Stereokarussell‘ in verschiedenen Clubs mit Acts wie Robosonic, Hanne & Lore und Talstraße 3-5. Mit dieser Erfahrung erarbeitete er sich seitdem unter anderem Residentplätze bei der bekannten Frankfurter Veranstaltungsreihe Move und in der Technodisco Wetzlar. Mittlerweile kann er auf Gigs überall in Deutschland zurückblicken.

 

  18:30 h
George Perry

George Perry steht für exquisiten TECHNO, damit hat er sich weltweit eine große Fanbase erspielt. „Der Virtuose an den Decks“ so wird er genannt, ist schon viele Jahre als Plattendreher in der Weltgeschichte unterwegs. Er ist die Verkörperung von pumpendem, groovigem aber auch straightem Techno und seine energiegeladenen Sets entfesseln jeden Dancefloor.

 

  20:00 h 
Chris Hartwig

Chris leistet bereits seit langer Zeit Pionier Arbeit in der elektronischen Musik-Kultur. Ohne ihn wäre nicht viel los gewesen in seiner Heimat Darmstadt - denn hier hat seine Veranstaltung „Wir Sind Anders“ Maßstäbe gesetzt. Heute definiert er sich aber vielmehr über seine Releases und ist ein äußerst erfolgreicher Produzent: Mit Veröffentlichungen auf Formatik Records, Great Stuff Recordings oder auch DJ Emerson´s Stylerockets Berlin drückt er seine Liebe zur Musik aus.
Als nächstes steht weiterer Output auf Ton liebt Klang an...

 

  21:30 h
Tom Wax

Tom Wax war immer einer der führenden Vertreter der elektronischen Musikszene in Deutschland und hat viele DJs und Producer weltweit mit seinem einzigartigen Sound zwischen House und Techno inspiriert. Auch nach über 20 Jahren hinter dem DJ Pult ist er noch immer „on a mission“ und beweist dies eindrucksvoll mit seinen aktuellen Releases auf Labels wie Great Stuff, Bitten, Suara, Deeperfect, Phuture Wax, Bush Records, Hotfingers & Toolroom.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok